Nienaber Uhren aus Bünde

Wir begrüßen Sie in unserem Atelier für hochwertige mechanische Uhren.


Ganz gleich ob Sie sich für Armbanduhren oder Großuhren interessieren, bei uns sind Sie auf jeden Fall an der richtigen Adresse. Auch wenn es um den Service geht.

In unserer gut ausgerüsteten Werkstatt fertigen wir in perfekter Handarbeit und kleiner Stückzahl mechanische Uhren mit ungewöhnlichen Zeitanzeigen abseits des Massengeschmacks. Vom "einfachen" 24 Stunden Zifferblatt bis zum Regulator oder retrograden Zeitanzeigen fertigen wir Uhren bei denen jeder Blick darauf ein freudiges Ereignis ist. Sonderanfertigungen und Individualisierungen bieten wir ebenso an wie Kleinserien für besondere Anlässe.

Armbanduhren

Wir fertigen auch Kleinauflagen von 10 bis 30 Uhren, bei denen wir uns auf eine bestimmte Stilrichtung konzentrieren. Zum Beispiel Art Déco, Jugendstil oder Bauhaus.


mehr erfahren
2-Zeiger-Uhr-5.jpg

Ungewöhnliche Zeitanzeigen

dezimaluhr-duodial-4.jpg
Unsere Spezialität sind ungewöhnliche Zeitanzeigen. Mit immer neuen Ideen versuchen wir, die Uhrzeit anders darzustellen.


mehr erfahren

Sonderanfertigungen

Zeigen Sie Ihren Kunden oder Ihren Freunden was sie Ihnen wert sind


mehr erfahren
quod-erat-faciendum-1.jpg

Neues bei Nienaber Uhren

20. März 2016

Neumond

Neumond.jpg
Nun hat das Projekt auch einen Namen: Neumond. Nicht, weil ständig der Neumond angezeigt wird, das wäre ja einfach. Aber…


mehr erfahren
06. April 2016

Jetzt auch bei Facebook

place.png
Jetzt sind wir auch auf Facebook vertreten. Dort finden Sie nicht nur aktuelles zu unseren Produkten. Sie sehen auch wie…


mehr erfahren

Aktueller Katalog

als PDF Datei
Download starten

YouTube Channel

iPhone App Retro-2

Bildschirmschoner

Werkstatttagebuch

23.07.2016

eine Art Selbstversuch

Ich habe mal einen Selbstversuch gemacht. Für meinen „Erlkönig“ habe ich einen Gehäuseboden und den Glasrand aus Bronze (CuSn10) gedreht. Hatte gerade noch ein kleines Stück Bronze in der Maschine und ich wollte mal schauen, wie sich dieses Material ohne zusätzliche Einlegierungen auf der Haut verhält. Das Ergebnis war niederschmetternd. Nach 4 Tagen zeigten sich … eine Art Selbstversuch weiterlesen
29.06.2016

gerade noch rechtzeitig…

…..vor dem Betriebsurlaub hat mir die Laserfirma noch die                       Zeiger“Tabletten“ gefertigt. Schnell mal einen Satz anpassen (die Zeigerlöcher aufreiben) und auf mein Muster aufsetzen. Cool. Müssen natürlich noch geschliffen und gebläut werden. Aber so langsam nimmt die Uhr eine Form an. In der Zwischenzeit war … gerade noch rechtzeitig… weiterlesen
20.06.2016

die Uhrwerke

Inzwischen habe ich die „magische“ Grenze von 100 Nupsis über-      schritten. Wenn ich so weitermache, also jeden Morgen 20 bis 30 Stück drehe, bin ich am Ende der Woche bei 180 Stück. Um mal etwas größeres zu machen, habe ich auch die Zifferblattfüße     gedreht. Immer mal so zwischendurch. Aber ich wollte ja … die Uhrwerke weiterlesen
Top